Kochkurs für die ganze Familie


Was gibt es heute zu essen? Viele Familien stellen sich diese Frage Tag für Tag. Meistens muss es schnell gehen. Und einfach sein. Oft greift man zu Fertigem. Dabei ist selbst Gekochtes eigentlich viel leckerer. Und noch dazu günstiger. Aber wie fängt man es an? Was schmeckt Kindern? Und wie geht das mit der Zubereitung?  

Die Familienkirche lädt am Samstag, 15. Februar 2020 zum Kochkurs für Groß und Klein in das Gemeindehaus, Andersenring 29 ein. Von Alltagsköchen und echten Profis lernen wir, wie Frisches verarbeitet wird und wie man mit einfachen Mitteln in überschaubarer Zeit eine leckere Mahlzeit auf den Tisch bringt. Große und Kleine helfen dabei. Von 15.00 bis 17.00 Uhr bereiten wir gemeinsam vor und kochen. Anschließend wird natürlich auch zusammen gegessen. 

Gleich anmelden bei Pastorin Hoffmann-Fette