Tauffest am Ostermontag


Kinder fragen: Kennt Gott jedes Kind?

„Ja, Gott hat alle Kinder lieb… er kennt alle unsere Namen“. So singen wir oft bei der KiBiWo und in unseren Kitas. Manchmal fragen Kinder: „Kennt Gott wirklich auch mich? Hat Gott mich lieb?“ Von Gott gekannt zu werden, bei Gott geborgen zu sein – Kinder verstehen etwas davon, wenn sie erleben, dass sie bei uns Erwachsenen geborgen sind und wir sie wichtig nehmen. Gottes Zuwendung zu den Kindern machen wir in der Kirche aber auch immer wieder sichtbar. Unser Zeichen dafür, dass Gott jedes Kind kennt, es lieb hat und ihm verbunden ist, ist die Taufe. 

Am Ostermontag, 13. April 2020 laden wir zu einem besonderen Gottesdienst für Groß und Klein ein: Wir feiern ein Tauffest der Kinder mit Taufen und Tauferinnerung. Sie möchten Ihr Kind gerne an diesem Tag taufen lassen? Infos bei Pastorin Hoffmann-Fette