Seelsorge

Was kann ich tun, wenn es mir nicht gut geht oder ich Fragen habe, zu denen ich noch keine Antwort finden kann? Wer kann mir dann weiterhelfen, meine eigenen Antworten zu finden?

In der Gemeinde sind wir, das Pastorenteam, in besonderer Weise ausgebildet, Sie seelsorgerlich zu begleiten. Ob am Telefon oder bei einem direkten Treffen, besteht dann die Möglichkeit, erst einmal zuzuhören, wo „der Schuh drückt“ - worum es geht. Manchmal sind es Ängste oder Unsicherheiten, manchmal Zweifel, Sorgen oder Trauer. Oft geht es darum, dass Beziehungen in schwieriges Fahrwasser gekommen sind.

Dann ist es gut zu wissen, dass es da jemanden gibt, bei dem ich mich melden kann. Es ist erstaunlich, wie sehr es helfen kann, wenn sich dann einer oder eine für mich Zeit nimmt.  Diese Erfahrung, dass mir jemand zuhört und innerlich mit mir mitgeht, kann wohltun und aufhelfen. Es kommt vor, dass dem ersten Gespräch eine Verabredung für ein weiteres Gespräch folgt. Andere wünschen sich am Ende ein Gebet, wieder andere möchten gesegnet werden.

Rufen Sie uns gern an. Wir sind für Sie da.

 

Außerdem sind folgende Telefonnummer noch nützlich zu wissen:

Frauennotruf: 0451 704640

Telefonseelsorge: 0800 1110111

Jugendnothilfetelefon: 0800 1110111

Pastor Christian Gauer steht an der Kanzel - Copyright: Ev.-Luth. Johann-Hinrich-Wichern-Kirchengemeinde zu Lübeck
Pastor Christian Gauer
Pastorin Barbara Hoffmann-Fette steht am braunen Altartisch der Wicherngemeinde - Copyright: Ev.-Luth. Johann-Hinrich-Wichern-Kirchengemeinde zu Lübeck
Pastorin Barbara Hoffmann-Fette